Um Ihr theoretisches Wissen aus den Studienbriefen und den digitalen Lerninhalten optimal anzuwenden und weiterzuentwickeln, bieten wir Ihnen zu jedem Modul themenbezogene Onlinevorlesungen an, welche in einem Onlinevorlesungsplan organisiert werden.

Für den Kurs „Präventionsberater/-in (IHK)“finden Themenwochen zu folgenden Modulen statt:

  • Grundlagen und Notwendigkeit von Prävention im Unternehmen
  • Wechselbeziehung zwischen Gesundheit und Psyche
  • Praktische Gesundheitspflege und Psychohygiene
  • Unternehmensinterne Motivationsprogramme für Sport und Ernährung
  • Maßnahmen zur Vorsorge und Hygiene
  • Entspannungs- und Stressmanagement
  • Zielgruppenspezifische Prävention
  • Motivation und Begeisterung als Motor erfolgreicher Unternehmen
  • Werkzeuge zur aktiven Präventionsarbeit
  • Kostenloses Zusatzangebot:
    Zielgerichteter Einsatz ätherischer Öle zur Gesundheitsprävention

Nach Abschluss bestimmter Themenkomplexe bieten wir zusätzlich Dozentensprechstunden an, die Sie ebenfalls in Form von Onlinevorlesungen besuchen. In den Dozentensprechstunden werden die zuvor behandelten Themen durch den Fachdozenten noch einmal aufgearbeitet. Sie können an dieser Stelle Ihre Verständnis- oder Praxisfragen stellen und mit Ihrem Dozenten ins Gespräch kommen.