Für eine optimale Anwendung und Weiterentwicklung Ihres bereits erworbenen theoretischen Wissens, finden zu jedem Modul Onlinevorlesungen statt. Diese werden in einem Onlinevorlesungsplan zusammengestellt. Folgende Themenwochen werden für den Fernlernkurs „Immobilien Management Consultant/-in (IHK)“ angeboten:

  • Rechtliche Grundlagen
  • Controlling, Risiko & Versicherung
  • Marketinggrundlagen und Vermarktungswege
  • Social Media und Social Network
  • Begründung und Verwaltung von Wohnungs- und Teileigentum
  • Verwaltung von Wohnungs- und Teileigentum
  • Mietvertrag, Wohnungsarten und Vergabe / Wohn- und Gewerberaummietverträge
  • Miete und Nebenkosten / Abrechnung der Betriebskosten
  • Facility Management
  • Grundstücksrecht und Liegenschaftskataster
  • Kaufvertragsrecht und Erbbaurechtsvertrag
  • Objektfinanzierung / Wirtschaftlichkeitsberechnungen
  • Immobilienbewertung
  • Projektmanagementmethoden
  • Regionale Projektbedingungen, Stadt- und Raumplanungskonzepte
  • allgemeines und besonderes Städtebaurecht
  • Baurechtliche Vorprüfung, Ausschreibungen und Abnahme von Bauleistungen
  • Rechte, Pflichten sowie gesetzliche Bestimmungen
  • Der Vertriebsauftrag
  • Gesetzliche Grundlagen und Betriebskostenarten
  • Umlageschlüssel, Wirtschaftlichkeit und Verjährung

Zusätzlich zu den bestimmten Themenkomplexe können Sie nach deren Abschluss Dozentensprechstunden besuchen, welche auch in Form von Onlinevorlesungen stattfinden. Gerne beantwortet Ihr Fachdozent in diesen Dozentensprechstunden Ihre Verständnis- oder praxisbezogene Fragen und geht die zuvor behandelten Themen noch einmal durch.