Allgemein


Was ist die HSB Akademie?

Die HSB Akademie ist ein Fachbereich der HSB Personal & Service GmbH. Die HSB Akademie hat sich spezialisiert auf das Konzipieren und Durchführen von Fernschulkursen und Spezialseminaren. Der Kernbereich liegt dabei im Bereich Personalwesen und Onlinemarketing.

Wer sind die Macher HSB Akademie?

Die HSB Akademie ist ein fünfköpfiges Team von motivierten und erfahrenen Dozenten und Fachkräften.

Kann ich mich vor der Kursbuchung fachlich beraten lassen oder Kontakt zum Dozenten aufnehmen?

Insofern Ihnen die Kursinformationen auf unserem Internetauftritt nicht ausreichen, um einen Kurs zu wählen, können Sie die Studienbetreuung der HSB-Akademie gern unter info@hsb-akademie.de oder 0341 520 57 77 direkt kontaktieren.

Bekomme ich vorab Informationsmaterial zugesandt?

Sie können unter info@hsb-akademie.de Informationsmaterial direkt und formlos anfordern.

Brauche ich für die Kurse Vorwissen?

Das ist kursabhängig. Bei fachspezifischen Kursen werden allgemeine Grundkenntnisse vorausgesetzt. Für das Absolvieren der Fernkurse via e-learning sind Computerkenntnisse notwendig.


Erhalte ich am Ende des Kurses einen Erfolgsnachweis oder Zertifikat?

Alle Kursteilnehmer erhalten am Ende ein Zertifikat, in dem der Kursinhalt, die Kursdauer und der Schwierigkeitsgrad des Seminars angeben sind. Bei Kursen mit IHK-Zertifikat erhalten die Kursteilnehmer das Zertifikat von dem entsprechenden prüfenden IHK Bildungszentrum.

Kann ich den Kurs direkt buchen?

Ja, Sie können sich in der Kursbeschreibung mittels eines Links direkt für den Kurs anmelden.


Kann ich einen gebuchten Kurs abbrechen?

Man kann zu jeder Zeit seinen Kurs abbrechen. Eine Rückerstattungspflicht der Kursgebühr durch die HSB Akademie besteht jedoch nicht.

Kann ich die Kurskosten über die Agentur für Arbeit abrechnen?

Für die zugelassenen Fernschulkurse der HSB Akademie besteht die Möglichkeit, einen Bildungsgutschein der Agentur für Arbeit zu erhalten. Dies ist aber immer eine Einzelfallentscheidung des persönlich zuständigen Vermittlers der Agentur für Arbeit.


Kann ich die Kurskosten mittels Förderung senken?

Unter bestimmten Voraussetzungen können Weiterbildungen über individuelle Programme gefördert werden. Näheres erfahren Sie unter Förderung.

Webinare


Was sind Webinare?

Webinare sind interaktive Seminare, die über das Web in „virtuellen Seminarräumen“ abgehalten werden.

Welche technischen Voraussetzungen gelten für die Teilnahme an einem Webinar?

Für die Teilnahme an den Webinaren benötigen die Teilnehmer lediglich einen Webbrowser, den Adobe Flash® Player und einen aktivierten Lautsprecher an ihrem Computer. Wenn sie über ein Mikrofon und/oder eine Videokamera an ihrem Computer verfügen, können sich die Teilnehmer alternativ zum Chat auch mündlich zu Wort melden oder per Videokonferenz in das Webinar einschalten, wenn die jeweiligen Referenten diese Funktion in ihrem Webinar aktivieren.

Was soll ich tun, wenn ich das Webinar vor Ende verlassen muss?

Das ist kein Problem. Sie melden sich aus der Sitzung ab und verlassen den Webinarraum.


Kann ich die Programme von jedem PC aus ausführen?

Ja. Weitere Informationen zu den technischen Voraussetzungen finden Sie hier.

Muss ich externe Programme installieren, um an den Webinaren teilnehmen zu können?

Das einzige Programm, das Sie benötigen, ist der Adobe Flash® Player, den Sie kostenfrei installieren können. Sollte das Programm zum Start einer Sitzung nicht auf Ihrem Rechner sein, werden Sie vor dem Betreten des Webraums gefragt, ob Sie den Player installieren möchten. Bitte stimmen Sie dem zu. Das Programm installiert sich automatisch und im Regelfall können Sie danach den Webinarraum betreten. In Einzelfällen kann es notwendig sein, den Rechner erneut zu starten.


Welche Voraussetzungen muss mein Internetzugang erfüllen?

Es sollte ein  minimaler  Downstream von 1 MBit/sec zur Verfügung stehen. Empfohlen sind 2 MBit/sec. Die Latenz sollte nicht über 250ms liegen.

Ich kann die Stimme des Moderators nur verzögert oder unterbrochen hören – warum?

Schwierigkeiten mit der Tonübertragung sind unter Umständen auf die Geschwindigkeit Ihrer Internetverbindung zurückzuführen.

Widerrufsrecht


Habe ich ein Widerrufsrecht?

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, das erste Fernlehrmaterial in Besitz genommen haben bzw. hat. Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns, der HSB Personal & Service GmbH (Schongauerstraße 29 – 30, 03428 Leipzig), mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können das Muster-Widerrufsformular verwenden oder eine andere eindeutige Erklärung auch auf unserer Website (http://www.hsb-akademie.de/onlineseminare/berufliche-weiterbildung.html) elektronisch ausfüllen und übermitteln, was jedoch nicht vorgeschrieben ist. Machen Sie von dieser Möglichkeit Gebrauch, so werden wir Ihnen unverzüglich (z.B. per Email) eine Bestätigung über den Eingang eines solchen Widerrufs übermitteln. Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

An wen richte ich meinen Widerruf der Kursanmeldung?

HSB Personal & Service GmbH

Schongauerstraße 29 – 31

04328 Leipzig.

Welche Folgen hat der Widerruf für mich?

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir das Fernlehrmaterial wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie das Fernlehrmaterial zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist. Sie haben das Fernlehrmaterial unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns, die HSB Personal & Service GmbH (Schongauerstraße 29 – 30, 03428 Leipzig) zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie das Fernlehrmaterial vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden. Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung des Fernlernmaterials. Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust des Fernlehrmaterials nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise des Fernlehrmaterials nicht notwendigen Umgang mit ihm zurückzuführen ist.

Kann ich jetzt widerrufen?










Hiermit widerrufe ich meine Kursanmeldung für folgenden Kurs