Fernschulkurs Webdesigner (IHK)


„Denn die beste Möglichkeit, die Zukunft vorauszusehen, ist sie zu gestalten.“

(Joseph Beuys)

Eine nutzerfreundliche und ansehnlich aufbereitete Website stellt in der Kommunikation mit dem Kunden einen wichtigen Faktor dar. Die Nutzer müssen in der Lage sein, sich schnell und unkompliziert zurechtzufinden und die gewünschten Informationen mit nur einem Klick zu erhalten.

Unser Fernlernkurs Webdesigner/-in (IHK) möchte Ihnen umfangreiches Wissen in den Bereichen der Planung und des Aufbaus der Elemente einer Website, der Struktur, des Layouts, User Experience und Usability, Webseitenkonzeption und Projektmanagement sowie der Technischen Umsetzung vermitteln.

Von Bildern, über Grafiken, Farben und Schriftarten werden Sie in der Lage sein, eine nutzerfreundliche Website, die für den Kunden ansprechend aufbereitet worden ist, zu gestalten und dadurch einen erheblichen Mehrwert für eine entspannte Unternehmenskommunikation mit den Usern leisten.

Eckdaten zum Kurs

Kursdauer:

5 Monate

Lernaufwand:

ca. 8 – 10 Stunden wöchentlich

Onlinevorlesung:

mittwochs von 19:00 Uhr bis 20:00 Uhr

Workshopzeiten:

zwei optionale Workshoptage (in unserem Schulungszentrum in Leipzig/ Online)

Kursgebühr:

2.505,- Euro MwSt. befreit (inkl. IHK Testgebühr)

Unter Webdesign wird der ganzheitliche Look einer Webseite verstanden. In Ihrer Funktion als
Webdesigner/-in dreht sich alles rund um die visuelle, funktionelle und strukturelle Ausarbeitung
von Webseiten, angefangen beim Aufbau und der Gestaltung von Webseiten, über die
Nutzerführung wie User Experience und Usability bis hin zu technischen Aufgaben und der
Wartung einer Webseite.

In seiner Komplexität ist Webdesign somit als Prozess zu verstehen, der sich aus unterschiedlichen
Komponenten zusammensetzt, die schlussendlich zusammenarbeiten, um das fertige
Erlebnis einer Webseite zu erzeugen: Angefangen von der Planung und des Aufbaus der Elemente
einer Webseite, von der Struktur und dem Layout bis hin zu den Bildern, Farben, Schriftarten
und Grafiken.

Diese Weiterbildung zeigt Ihnen praxisnah den Weg zu einem erfolgreichen Webdesign auf. Ihr
eigenes Praxisprojekt, das Sie während des Kursverlaufs aufbauen und begleiten, rundet diese
Weiterbildung ab!

Persönliche Betreuung

Praxisorientiert

Freie Zeiteinteilung

Flexibel neben dem Beruf

Auch ohne Abitur

IHK-Zertifikat

ein kurzer Einblick:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Unsere Leistungen für Sie:

  • 7 Fachmodule im Webdesign
  • 20 Onlinevorlesungen zur Lernbegleitung und mit Fachthemen
  • Zertifikat der IHK Bildungszentrum Dresden gGmbH
  • 2 Workshops zur individuellen Wissensanpassung
  • Lernen durch einen erfahrenen Dozenten (Praktiker)
  • Lernunterstützung durch ausgewählte Lernmodule der Lernplattform startIQ.de
  • lebenslanger Zugang zum Online Campus mit bereitgestellten Onlinevorlesungen und Zusatzskripten

Ihr Nutzen:

  • zeitlich und räumlich flexible Weiterbildung, die sich Ihrem beruflichen Alltag anpasst
  • aktives Arbeiten mit den Dozenten in Form von Live-Onlinevorlesungen und Workshops
  • aktuelles Wissen und regelmäßige Aktualisierung der Studienunterlagen
  • Lernen mit Studienbriefen in Papierform und zusätzlich über die moderne Lernplattform StartiQ (www.startiq-lernplattform.de)
  • lebenslanger Zugang zum Online Campus (www.startiq.de) mit bereitgestellten Onlinevorlesungen und Zusatzskripten
  • ein in der Wirtschaft anerkanntes Zertifikat
  • Austausch mit anderen Teilnehmern im Online Campus und den Live-Onlinevorlesungen

Zielgruppe:

Der Kurs richtet sich an Werbe- und Marketing­verantwortliche, Onlinemarketing­verantwortliche und Selbstständige, die aktiv Webseiten designen und bearbeiten möchten.

Kursinhalt:

Webseitenkonzeption und Projektmanagement

• Begriffsbestimmung Webdesign / Aufgabenbereiche eines Webdesigners
• Grundlagen Marketing: Marktanalyse, Konkurrenzanalyse, Kundenanalyse
• Ziele der Webseite, Zielgruppen und Nutzerverhalten
• Customer Journey / Persona
• User Experience / User Interfaces
• Suchmaschinenmarketing und -optimierung
• Keyword-Recherche
• Content Marketing
• Storytelling / Content für Webdesign
• Projektmanagement
• Lastenheft, Leistungen, Angebot, Pflichtenheft
• Projektstart / Umsetzung und Änderungswünsche / Projektabschluss
• Exkurs: Kundenkontakt / Kommunikation(spsychologie)

Webseitenaufbau und -gestaltung

• Inhaltsstruktur, Informationsarchitektur
• Pageflow, User First, Findability
• Webseitentypen: Von Blogs bis Web-Apps
• Zugänglichkeit und Barrierefreiheit
• Anforderungen an Design, Inhalte, Technik und Funktionalität
• Usability / UX
• Responsive Wegdesign
• Exkurs: Rechtliche Grundlagen

Design I

• Gestaltungsgrundlagen
• Wahrnehmung, Format, Texturen, Anordnung, Gewichtung
• Gestaltungsgrundsätze
• Screendesign
• Arbeit mit Design-Programmen
• Layout und Raster
• Anatomie einer Webseite (Header, Footer etc.)
• Wireframes
• Navigation und Interaktion
• Hauptnavigation / Subnavigation / Metanavigation / Footernavigation
• Links, Buttons, Suchfelder, Formulare

Design II

• Farbenlehre / Farbsysteme / Farbwirkung / Farbkontraste / Farbschemata
• Leseverhalten / Schriftarten und -darstellung im Web
• Makrotypografie vs. Mikrotypografie
• Textformatierung
• Motive und Bildbestimmung
• Icons / Icon-Fonts
• Bildbearbeitung / Bildformate
• Bilder in HTML / CSS

Technische Umsetzung I

• Grundlagen der Programmierung
• Einfache Webseitenstrukturen mit HTML
• HTML-Tags und deren Verwendung
• CSS / SCSS (Webseitenstyling, Selektoren, Styling)
• JavaScript (Variablen, Datentypen, Funktionen, Objekte)
• PHP (Funktionen, Programmierung)
• Editor / WYSISWG
• Content Management Systeme
• WordPress, Joomla, Drupal, Typo 3
• IDE (Integrated Development Environment)
• PHPStorm, Webstorm, Notepad++, Visual Studio Code
• Vorgefertigte Templates (HTML / CSS / JS)
• Anpassungen an Templates

Technische Umsetzung II

• Responsive Design (Erstellung und Umsetzung)
• Animationen mit CSS (CSS3-Transform)
• Animationen mit JavaScript
• Interaktive Elemente wie Bildergalerie, Tabs, Accordion, Content-Slider
• Audiovisuelle Elemente
• Google Webdesigner
• Hosting (Serverstruktur, Hostinganbieter und Technologien, FTP, SSH)
• Server
• Datenbanken
• Domain, Domainregistrierung, Domainname, Anbieter, Einrichtung
• DNS (Dynamic Namespace Server)
• Performance
• Ladezeiten und deren Optimierung
• Website Profiling, Speicherverbrauch, Animationen
• Datenaufbereitung
• Bildbearbeitung, Komprimierung, GZIP

Betrieb und Wartung

• IT-Sicherheit
• Verschlüsselung von Netzwerkverkehr und Nutzerdaten
• Erkennen und Schließen von Sicherheitslücken
• Buffer Overflow, Integer Overflow, SQL Injection, Denial of Services
• Sicherheit in CMS
• Vermeidung von Spam
• Installation sicherer Plugins
• Webseitenpflege / Updates / Backups
• Google Analytics

Der Fernlernkurs findet als Onlineseminar auf der modernen Lernplattform www.startiq-lernplattform.de statt. Im Seminar stehen Ihnen 10 Lernmodule und ein Kursübersichtsmodul zur Verfügung. In jedem Themenschwerpunkt finden Sie fachbezogene Verständnisfragen zur eigenen Lernkontrolle. Begleitet werden Sie von unseren Fachdozenten mittels Onlinevorlesungen sowie E-Mails.

Am Ende einer jeden Themenwoche werden durch den Dozenten zudem praxisbezogene Hausaufgaben ausgegeben. Die Hausaufgaben können Sie direkt in einem für Sie relevanten Projekt praktisch anwenden. Der betreuende Dozent übermittelt Ihnen die Korrektur der eingesandten Lösungen in Form einer Facheinschätzung.

Darüber hinaus können im Rahmen des Kurses drei Workshops vor Ort bei der HSB Akademie besucht werden, in denen das bereits angeeignete Wissen u.a. angewendet und vertieft werden kann.

Unter Kursablauf finden Sie weitere Informationen zum Fernlernsystem und dessen Bestandteile.

Für unseren Fernlernkurs sowie für die Teilnahme an unseren Live-Onlinevorlesungen über ein Onlinekonferenzsystem benötigen Sie lediglich einen Internetanschluss als technische Voraussetzung. Wir empfehlen zusätzlich ein Headset, um bei den Onlinevorlesungen live und interaktiv dabei sein zu können

Ein Einstieg in den Kurs ist jederzeit möglich (i.d.R. immer montags). Setzen Sie sich mit unserer Studienbetreuung in Verbindung, um Ihren individuellen Kursstart abzustimmen.

Der Kurs hat eine Laufzeit von 5 Monaten (ab Abschluss des Fernlernvertrages bzw. der Zusendung der Zugangsdaten zum Kurs). Der abschließende Testtermin kann individuell mit der Studienbetreuung abgestimmt werden.

Unser Fernlernkurs „Webdesigner/-in (IHK)“ schließt bei erfolgreichem Abschlusstest mit einem IHK-Zertifikat der IHK Bildungszentrum Dresden gGmbH ab. Hierbei handelt es sich um eine anerkannte Zertifizierung, die als bestätigter Qualifikationsnachweis gilt.

Der Kurs bereitet auf den Abschlusstest zum/zur „Webdesigner/-in (IHK)“ mit Zertifikat durch die IHK Bildungszentrum Dresden gGmbH vor. Während der Lernphase werden Sie mit den Verständnisfragen der Lernmodule und den Lernerfolgskontrollen zu den Onlinevorlesungen auf die Testsystematik vorbereitet.

Der Abschlusstest erfolgt in Form eines Onlinetests. Zum Ablegen des Tests müssen Sie nicht in unseren Räumen erscheinen, sondern können diese von zu Hause aus absolvieren. Der Abschlusstest besteht aus insgesamt 30 Fragen (Multiple Choice und Freitextfragen), für deren Beantwortung Sie 60 Minuten Zeit haben.

Für den Kurs „Webdesigner/-in (IHK)“ wird eine Kursgebühr in Höhe von 2.505,00 EUR erhoben. Der Kurs ist Mehrwertsteuerbefreit.

In den Lehrgangskosten ist dieTestgebühr des IHK Bildungszentrums Dresden gGmbH bereits enthalten.

Darüber hinaus bietet die HSB Akademie allen Teilnehmern eine zinslose Ratenzahlung an. Setzen Sie sich einfach mit der Studienbetreuung in Verbindung, um diese für Ihren Kurs zu vereinbaren.

Gern können Sie sich auch unter Förderung über entsprechende Förderprogramme informieren.

Kontakt/Kursanmeldung

    HerrFrau

    Ich bestätige, dass ich über 16 Jahre alt bin und stimme zu, dass meine Angaben aus dem Kontaktformular zur Beantwortung meiner Anfrage erhoben und verarbeitet werden. Die Daten werden nach abgeschlossener Bearbeitung Ihrer Anfrage gelöscht.
    Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an info@hsb-akademie.de widerrufen. Weiteres entnehmen Sie der Datenschutzerklärung.