Content Marketing – Entwicklung
In diesem Modul lernen Sie, was Content Marketing ist, wie es sich von anderen Marketing-Instrumenten unterscheidet und wo es im Marketing-Prozess anzusiedeln ist. Sie erfahren, welche technologischen und gesellschaftlichen Veränderungen zur Entwicklung von Content-Marketing beigetragen haben und wo die Möglichkeiten aber auch die Grenzen von Content-Marketing liegen.

Content Marketing – Konzeption
Um Content-Marketing erfolgreich betreiben zu können, bedarf es einer klaren Strategie, einer strukturierten Content-Generierung und einer zielgruppengerechten Distribution. Wir zeigen Ihnen, welche Schritte dafür notwendig sind und wie Sie ein erfolgreiches Content-Team aufstellen. Außerdem werfen wir einen genaueren Blick auf die einzelnen Distributions-Kanäle.

Content Marketing – Vertiefung
In diesem Modul gehen wir genauer darauf ein, wie Sie Content generieren. Sie lernen die einzelnen Content-Arten kennen, erfahren, wie Sie Ideen und Themen für Ihr Content-Marketing finden und welche Werkzeuge Ihnen dabei behilflich sein können. Wir zeigen Ihnen die Bedeutung, Werkzeuge und Methoden eines Content-Reviews und betrachten darüber hinaus rechtliche Aspekte sowie Fragen zur Rechtschreibung und Grammatik.

Inbound-Marketing
In diesem Modul erklären wir Ihnen, welche Rolle das Inbound Marketing im Content Marketing Management einnimmt und wie Sie Content erstellen, der Ihre Zielgruppe auch wirklich interessiert. Außerdem erläutern wir, worauf es bei der Inbound-Marketing-Strategie ankommt und wie aus Besuchern Ihrer Webseite Kunden werden können.

Das Internet
In diesem Modul vermitteln wir Ihnen die wichtigsten Grundkenntnisse und Entwicklungsschritte des Internets sowie den wesentlichen Unterschied zum Begriff World Wide Web. Außerdem erläutern wir Ihnen die relevanten technischen Funktionen und Internetdienste sowie die Bedeutung eines Domain-Namen.

Erstellung von statischen Webseiten mit HTML und Cascading Stylesheets
Hier erfahren Sie, welche Einsatzmöglichkeiten und Einschränkungen Ihnen HTML 5 zur Erstellung einer statischen Webseite bietet. Dazu lernen Sie die Grundstruktur einer HTML 5-Seite sowie die wichtigsten Programmierelemente kennen, darunter auch zur Gestaltung von Formularen innerhalb einer Webseite. Darüber hinaus beleuchten wir die Einsatzmöglichkeiten von Cascading Stylesheets (CSS) sowie die wichtigsten Skriptsprachen zur Erstellung dynamischer Webinhalte.

Anwendung eines Web-Content-Management-Systems und Verwaltung von Content
Um Ihren Content erfolgreich und effektiv zu veröffentlichen, lernen Sie in diesem Modul, wie Sie ein Content Management System (CMS) anwenden, welche Benutzerrollen es Ihnen bietet und wie Sie Ihren Content verwalten können.

Installation, Administration und Erweiterung eines Content Management-Systems an einem Praxisbeispiel
Damit Sie das Gelernte auch umsetzen können, lernen Sie in diesem Modul, wie Sie das weltweit meist genutzte CMS WordPress installieren und eine Entwicklungsumgebung einrichten können, um das CMS WordPress auch auf Ihrem Rechner nutzen zu können. Außerdem erhalten Sie wichtige Tipps zur WordPress-Hilfe, damit Sie Ihren Content und das CMS jederzeit selbstständig verwalten und nutzen können.